Was ist sind Zahlungen?

Unter den Factoring Zahlungen sind Geldleistungen zu verstehen, die der Factor an den Factoring-Nehmer leistet.

Hierbei handelt es sich um den Rechnungsbetrag der an den Factor angedienten Forderung, abzüglich eines Sicherungseinbehalts und den Gebühren, die der Factor für seine Dienstleistung verlangt.

Somit sind die Zahlungen beim Factoring für das rechnungsstellenden Unternehmen die Einkünfte aus ihrer Tätigkeit, die dem Unternehmen durch das Factoring jedoch wesentlich schneller zur Verfügung stehen, als wenn es die eingeräumten Zahlungsziele ihrer Kunden abwarten müssten.

Die Zahlungen beim Factoring fördern also die Liquidität des Factoring-Nehmers, der sich somit in einer wirtschaftlich positiven Position befindet.

Weitere Begriffe von A – Z

A

Asset Backed Finanzierung

Asset Backed Securities

Ausfallrisiko

Ausfallschutz

Außenstände

B

Beteiligungskapital

Bonität

Bulk Factoring

D

Debitor

Debitorenbuchhaltung

Debitorenmanagement

Delkrederefunktion

Delkredere Risiko

E

Echtes Factoring

Eigenkapitalquote

Euribor

Export Factoring

F

Factoringinstitut

Factoring Kunden / Anschlusskunden

Factoringentgelt

Factoringerlös

Forderungsausfall

Forderungslaufzeit

Forderungsmanagement

Forderungsverkauf

Forfaitierung

G

Geldforderungen

I

Import Factoring

Inkasso

Insolvenz

Insolvenzordnung

K

Kontokorrentkredit

Kreditversicherung

L

Liquidität

M

Mahnwesen

O

Offenes Factoring

Outsourcing

R

Rating

Risikoübernahme

S

Sicherheitseinbehalt

Stilles Factoring

U

Unechtes Factoring

V

Verität

Z

Zahlungen

Zessionskredit