Factoring

Berlin - Deutsches Factoring Portal

Auf dem Deutschen Factoring Portal stellen wir Ihnen Informationen über eine sehr starke Finanzlösung für mittelständische Unternehmen vor: Factoring! Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit, mit nur einem Klick, Angebote von mehreren Anbietern anzufordern.

Was ist Factoring? – einfach erklärt

Was ist Factoring?

Was ist Factoring? – Auf dem Portal finden Sie die Antworten.

Das Factoring ist eine moderne Finanzierungsalternative, die durch den Verkauf von Geldforderungen aus Lieferungen und Leistungen sofort die Liquidität steigert. Sie verkaufen Ihre Geldforderungen an den Factoring-Partner. Im Gegenzug wird ihre Forderung in Höhe des vereinbarten Kaufpreises sofort (innerhalb 24 – 48 Stunden) auf Ihrem Konto gutgeschrieben.

Von echtem Factoring wird gesprochen, wenn der Ankäufer alle drei Funktionen des Factorings übernimmt. Diese beinhalten den Forderungsankauf, das Debitorenmanagement und die Übernahme des Ausfallrisikos.
Haben Sie gewusst, dass in Deutschland mehrere Tausend mittelständische und kleine Unternehmen den Forderungsverkauf als Finanzierungsform einsetzen? Das beweist auch, dass Factoring einen sicheren Platz in der Finanzwelt eingenommen hat. Allein schon durch die konstanten Zuwachsraten der Branche in den vergangenen Jahren. Liest sich zwar kompliziert, ist es aber nicht.

Unternehmen setzten Factoring als alleinigen oder zusätzlichen Baustein in der Unternehmensfinanzierung ein.
Das ermöglicht auch eine solide Liquiditätsplanung und Optimierung.

Wie lautet die genaue Definition von Factoring?

Ganz genau ist Factoring nicht „eingedeutscht“, aber Factoring steht für Forderungszession. Forderungszession heißt: Übertragung einer Forderung von dem bisherigen Gläubiger (auch „Zedent“ genannt) per Vertrag auf einen neuen Gläubiger („Zessionar“).

Die wohl genaueste Factoring Definition lautet:

Das Factoring ist der wiederkehrende Verkauf von Geldforderungen aus Warengeschäften oder Dienstleistungen an ein Factoring-Unternehmen. Im Gegenzug wird die Forderung sofort zum vereinbarten Kaufpreis durch den Factoring-Partner bezahlt.

Einzige Bedingung: Die Leistungen müssen zu 100-Prozent erbracht sein und frei von Rechten Dritter.

Das heißt in der Kurzform: Die Rechnung wird beim Factor eingereicht. Der Factor bezahlt zwischen 80-95% der Brutto-Rechnungssumme sofort an den Factoring-Nehmer. Der Rest der Forderung wird sofort nach vollständiger Bezahlung durch den Kunden beglichen.



Wie funktioniert Factoring?

Die 3 wichtigsten Funktionen beim Factoring:

  • Liquiditätsfunktion:
    Die angekaufte Forderungen werden unverzüglich (innerhalb 48 Stunden) zwischen 80 – 100 Prozent des Kaufpreises durch den Factor an Sie ausbezahlt & Ihrem Konto gutgeschrieben.
  • Delkrederefunktion:
    Der Factor übernimmt zu 100% den Ausfallschutz der angekauften Forderungen. Das bedeutet: Anschlusskunden sind gegen Forderungsausfälle geschützt.
  • Debitorenmanagement:
    Der Factor übernimmt zusätzliche Leistungen wie z.B. Rechnungsversand, Debitorenbuchhaltung, die Durchführung von Mahnläufen uvm.
Factoring Funktionen einfach erklärt.

Wie funktioniert Factoring? – einfach erklärt

Die Funktionen des Factorings in 6 Schritten einfach erklärt:

  1. Sie liefern Ihren Kunden die Waren oder erbringen Dienstleistungen.
  2. Die Rechnungen fakturieren Sie direkt an Ihre Kunden.
  3. … eine Kopie der Rechnungen schicken Sie direkt an das Factor.
  4. Das Factoringunternehmen zahlt direkt (meist innerhalb 24-48 Stunden) zwischen 80% – 95% der Rechnungssumme auf Ihr Konto.
  5. Die Kunden bezahlen Ihre Rechnungen direkt an den Factoringanbieter.
  6. Nach vollständiger Rechnungsbegleichung durch den Kunden erhalten Sie sofort den restlichen Rechnungsbetrag (abzüglich der Factoring-Gebühr).

Wo kann ich den passenden Factoring Anbieter in Deutschland finden?

Factoring Anbieter finden

Einfach – schnell – kompetent

Hier über das Deutsche Factoring Portal können Sie den für Ihr Unternehmen passenden Factor finden. Wir arbeiten seit über 10 Jahren mit namhaften Unternehmen zusammen. Stellen Sie jetzt Ihre Anfrage und wir kümmern uns um den Rest. Natürlich genießen Sie auch hier Vorteile bei der Angebotsanfrage.

Ihre Vorteile bei einer Factoring-Anfrage über das Portal:

  • sehr schnelle Reaktionszeiten der Spezialisten
  • faire TOP Konditionen
  • bundesweit tätige und unabhängige Anbieter
  • direkter Kontakt zu den Factoring-Gesellschaften
  • unverbindliche und kostenlose Anfrage für Interessenten
  • kostenlose Vermittlung
  • sichere Übertragung der Angaben

Wir arbeiten unter anderem mit folgenden Anbietern zusammen:

ERNST Factoring GmbH

ERNST Factoring GmbH

Bibby Financial Services

Bibby Financial Services

close brothers factoring

Close Brothers Factoring

elbe factoring

Elbe Factoring GmbH

RKW NordWest Factoring

RKW NordWest Factoring

el Factoring

el Factoring GmbH

adesion factoring

adesion FACTORING GmbH

crefo factoring

crefo factoring Südwest

Factoring – Anbieter und Angebote vergleichen

Stellen Sie jetzt direkt über das Portal Ihre Anfrage. Sie erhalten von den eingetragenen Unternehmen passende auf Ihr Unternehmen abgestimmte Angebote. Alle Anfragen sind kostenlos und unverbindlich. Sie gehen kein Risiko ein. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt.

Firma & Ansprechpartner

Angaben zum Unternehmen

* Bitte alle Felder ausfüllen

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und ausschließlich zur Angebotserstellung verwendet!.

Unser Datenschutz für Ihre Sicherheit

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Factoring oder klassischer Bankkredit?

In Zukunft wird diese Finanzierungsform den klassischen Bankkredit immer mehr ablösen!
Anschlusskunden verfügen über eine höhere Bonität. Die Finanzdienstleistung wird die Umsatzfinanzierung stärken, weil die Liquidität kongruent zum Umsatz wächst. Räumen Sie Ihren Kunden längere Zahlungsziele ein. Dadurch nutzen Sie auch die Vorteile des Factorings bei der Neukunden-Gewinnung. Die verkauften Forderungen werden durch den Factor vor Forderungsausfall geschützt. Der Factor übernimmt für die angekauften Forderungen das Delkredere (Ausfallrisiko). Auch wenn ein Kunde zahlungsunfähig werden sollte!
Außenstände sinken beim Factoring auf ein Minimum und der Geldzufluss steigt auf ein Maximum.
Die Eigenkapitalquote wird sich enorm verbessern. Dies wiederum wird bei der Kreditvergabe positive Auswirkungen bekommen.

Profitieren Unternehmen auch beim klassischen Bankkredit von Vorteilen?

Da fast jedes Unternehmen schon bei Banken über Kredite verhandelt hat, können Sie diese Frage selbst beantworten.