Lexikon

Offenes Factoring

Das offene Factoring wird auch Notification Factoring genannt und ist das Gegenstück zum stillen Factoring (bei dem der Debitor nichts von der Abtretung der Forderung an den Factor weiß). Beim offenen Factoring wird der Debitor über die Abtretung der Forderungen an den Factor informiert. So sind beim offenen Factoring die Zahlungen auf die Forderungen mit einer schuldbefreienden Wirkung nur an das Factoring-Unternehmen möglich.Weiterlesen »Offenes Factoring

Online Factoring

Online-Factoring ist ein ganz normales Factoring, mit allen Vor- und Nachteilen, jedoch wird es ausschließlich online abgewickelt. Hierzu gibt es die Möglichkeit, die Geschäfte einfach… Weiterlesen »Online Factoring

Outsourcing

Was versteht man unter Outsourcing?

Outsourcing heißt übersetzt „Auslagerung“ und bedeutet, dass Produktionsschritte oder Unternehmensaufgaben beziehungsweise Unternehmensabteilungen eines Unternehmens an andere Unternehmen vergeben werden. Beim Outsourcing werden die Leistungen, die von einem externen Unternehmen übernommen werden, meist vertraglich detailliert geregelt. Weiterlesen »Outsourcing